Über diese Website

und ein bisschen auch über mich...

Der erscheint mir der Größte, der zu keiner Fahne schwört, 
und, weil er vom Teil sich löst, nun der ganzen Welt gehört.
(Rainer Maria Rilke)

Nationalitätenstreitigkeiten sollten in Zeiten der EU eigentlich vorbei sein und doch erleben wir gerade jetzt wieder stärker das Aufkommen eines Nationalismus in den Mitgliedsstaaten, die Rufe nach Auflösung der Staatengemeinschaft und die Forderung nach stärkerer Betonung der Nationalstaaten. Das Trennende steht wieder vor dem Gemeinsamen.

Die EU ist sicher nicht fehlerlos und gerade auf dem Gebiet des Sozialen gibt es sicher Verbesserungsmöglichkeiten aber vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass wir unsere Nachbarn – vor allem jene aus dem früheren „Osten“ nicht so gut kennen, obwohl wir – wenn man die Geschichte bedenkt – jahrzehntelang mit ihnen verbunden waren. Doch der Eiserne Vorhang und der Stacheldraht sind noch immer in vielen Köpfen.

"Je weniger man die Nachbarn kennt, desto einfacher ist es, sie nicht zu mögen",

meinte der Schriftsteller und Politiker Jiři Gruša und dem kann ich mich nur anschließen.

„Das Anknüpfende ist das Wichtige … wer sich von seiner Geschichte trennt, gibt sich auf.“

Auch dieser Wahrheit von Jiři Gruša haben wir nichts hinzuzufügen.

Ich möchte daher mit dieser Website versuchen, die Nachbarn einander vorzustellen. Die gemeinsame Geschichte erzählen, in der viel Gemeinsames, aber auch viel Trennendes ihren Ursprung hat. Die vielen Sehenswürdigkeiten in allen Ländern vorstellen, auf die wir alle heute so stolz sind und die oft auch zeigen wie nah wir einander standen.

Da die Liebe und auch das Verständnis ja sprichwörtlich durch den Magen geht, stellen wir auch Küche und Keller der Länder vor und wer möchte, kann sich in der Küche auch bei unseren Rezepttipps versuchen. Auch die landesspezifischen Köstlichkeiten sollen nicht zu kurz kommen, oft freut man sich über ein kulinarisch Souvenir zu Hause und kann so seinen Urlaub ein bisschen verlängern.

Zusätzlich könnt ihr euch noch über Buch-, Musik- und Filmtipps freuen, es wird gebastelt und gehäkelt und auch für Kids sind Ausflugstipps mit dabei.

Alle Liebhaber von Ausstellungen, Ausflügen, Theater, Oper und Konzert wollen wir auch mit Anregungen verwöhnen.

Wir haben also eine ganze Menge vor.

Viel Spáß beim Schmökern, Reisen und Kennenlernen wünscht

Dagmar (alias Enrico) und das ganze Team

 

ask-enrico

© askEnrico, Dagmar Postel. All rights reserved. 2022