Mystisch grüßt der Turm die Besucher von Burg Rosenstein

Die Vysočina hat viele schöne Ecken zu bieten: eine davon ist die Burg Roštejn.

Noch ein Geheimtipp: Das Kloster Nová Říše

Die Region Vysočina ist vielleicht namentlich in Österreich nicht so bekannt, Städte wie Telč, Třebič, aber auch Jilhava (Iglau) haben jedoch viele – auch durch eine gemeinsame Landesausstellung – bereits besucht.

Das Schloss gilt als eines der Schönsten in Tschechien

Das Gebiet der Stadt ist schon seit der älteren Bronzezeit besiedelt, wie Grabfunde in der Nähe beweisen.

Fast wäre es im Stausee versunken - Schloss Orlík

Bereits bei einer Schifffahrt auf dem Stausee hat man einen wunderbaren Blick auf das Schloss, aber es lohnt sich aus zu steigen und zumindest den Außenbereich genauer anzusehen.

Burg mit Aussicht

Am Zusammenfluss von Moldau und Otava liegt die Burg Zvíkov (Klingenberg) auf einem Felsensporn und bietet einen wunderschönen Überblick über einen Teil des Stausees Orlík.

Die zweitälteste Brücke von Mitteleuropa - Die Steinbrücke in Písek

Die kleine, tschechische Stadt an der Otava (Wottawa) in der Nähe von Budweis war schon immer einen Schritt ihrer Zeit voraus, aber sie beherbergt unter anderem auch die älteste Steinbrücke von Tschechien (die zweitälteste in Mitteleuropa) und für die kleinen Besucher wird eine ganze Menge an Unterhaltung angeboten.

Der Turm des Baumwipfelpfads im Winter

Lipno mit seinem Stausee, den sommerlichen Wandermöglichkeiten und seinem kleinen Skigebiet ist eine relativ junge Gemeinde, aber eines der schönsten Urlaubsgebiete in Tschechien für die ganze Familie.

Bei Čížov sind noch Reste des Eisernen Vorhangs vorhanden

Das kleine Städtchen in Mähren ist einer der Eingänge zum kleinsten Nationalpark in Tschechien, den Nationalpark Podyjí und es beinhaltet ein Denkmal an fast schon vergessene Zeiten.

Nationalpark Podyjí

Der Nationalpark Podyjí ist der kleinste der vier tschechischen Nationalparks, aber an Artenvielfalt einer der reichsten.

Auf den Spuren der Liechtensteiner

Wer auf den Spuren der Liechtensteiner in Tschechien und Österreich wandern möchte, kommt an Moravský Krumlov nicht vorbei.

Anmeldung zum Newsletter

Go to top

Copyright © 2009 - 2019 Dagmar Postel, Template nach Teki2 von JoomlaShine.com. All rights reserved.

Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website. Wir setzen auch Cookies, die für die Analyse der Websitenutzung wichtig oder die die Funktionalität der Seite erhöhen. Diese Cookies können durch einen Klick auf den Button „Ablehnen“ verhindert werden. Manche Funktionen sind dadurch allerdings eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.