Ihr habt auch so einen kleinen Dinofan zu Hause? Dann auf nach Bad Gleichenberg.

Fernab der Stadt, im Wald sind in der Steiermark die Dinos zu Hause. Mehr als 80 lebensgroße Vertreter dieser ausgestorbenen Rasse tummeln sich in der Nähe von Bad Gleichenberg im Wald.

Dieser T-Rex hat uns mit seinem Gebrüll sehr erschreckt
Dieser T-Rex hat uns mit seinem Gebrüll sehr erschreckt


Tummeln ist fast ganz richtig, denn manche von ihnen bewegen sich auch und können ziemlich laut schreien. Wer also im Styrassic Park durch den Wald spaziert, der kann schon einmal kurz erschreckt werden, wenn neben ihm im Gebüsch ein großer Dino losbrüllt oder plötzlich zum Leben erwacht.

Die
Die "stillen" Begrüßungsdinos


Gleich beim Eingang tragen zwei das Eingangsschild und kaum ist man am Ticketschalter vorbei, brüllt schon der erste Dino los. Neben dem Eingang ruft eine Dino-Mama vorwährend nach ihren Kindern (ich dachte eigentlich alle wären da) und hoch über dem Sandspielplatz versucht ein Dino – keine Ahnung welcher das wieder ist – jemanden zu fangen.

Dieser ist schon gesprächiger ...
Dieser ist schon gesprächiger ...


Dann allerdings ist man vorerst in einem kleinen Freizeitpark gefangen: mit Schaukeln, Kinderkarussell, Rutsche, kleinem Kletterparcours, der Riesen-Dino-Rutsche, einem Sandspielplatz, Schaukelpferden, einer Kletterwand, einem 9D-Kino, dem Kettenkarussell, einer kleinen Hüpfburg mit Rutsche und einer Dinorutsche. Gut, dass das Restaurant auch in der Nähe ist, so können die Kids gleich zur „Unterhaltung“ ausrücken, während die Erwachsenen vielleicht noch einen Kaffee genießen möchten. Allerdings Vorsicht: auch der Souvenirshop mit seinen 100en Dinos ist ebenso in der Nähe wie einige „Kinderautomaten“, für deren Inbetriebnahme Euros erforderlich sind.

Sehr beliebt: Das Karussell
Sehr beliebt: Das Karussell


Größere Kinder können sich je nach Zeit aber auch ins Kino setzen und mehr über die Urzeitechsen erfahren. Sportlichere gehen zur Klettereinschulung, holen sich ihre Ausrüstung und die notwendigen Instruktionen und ziehen in den Dinowald.

Gehört zum Abenteuer dazu: die Übernachtung im Baumhaus
Die Übernachtung im Baumhaus gehört zum Abenteuer einfach dazu


Besonders großen Dinofans genügt aber ein Tagesausflug in den Park nicht – sie wollen übernachten. Im Styrassic Park ist auch das kein Problem, im Gegenteil es ist sogar empfehlenswert. Dafür stehen verschiedene Kategorien an Baumhäusern zur Verfügung und die Gäste haben den Park auch nachts für sich. So werden abendliche Dinoführungen durch den Park geboten, es werden Würstel am Lagerfeuer gebraten oder man kann sich auch einmal selbst an der Ausgrabung von Dinoknochen beteiligen.

Ideal für heiße Sommertage: der Pool
Ideal für heiße Sommertage: der Pool


Außerdem steht den Übernachtungsgästen ein eigener Pool zur Verfügung, eine Wasserrutsche sorgt dafür, dass es nicht langweilig wird während sich die Großen auf den Liegen im Schatten entspannen können. Wer mehr Action braucht, geht zum Volleyballfeld, spielt Boccia, Tischtennis oder benützt Laufband und Crosstrainer. In den heißen Sommermonaten ist der Pool aber ein echtes Plus.

Der Ehrensitz des Geburtstagskindes im Dino-Restaurant
Der Ehrensitz des Geburtstagskindes im Dino-Restaurant


Hunger und Durst bekämpft man am besten im Dino-Restaurant, das auch mit speziellen Angeboten für Geburtstags-Dinofans lockt.

Es gibt auch liebe Dinos ...
Es gibt auch liebe Dinos ...


Wer möchte kann einen Saurierzahn oder einen Mini-Dino gießen oder sich mit einer Führung durch den Park begeben und wer Glück hat, ist auch bei einer Dino-Fütterung live dabei. Und solltet ihr bei längerem Aufenthalt einmal keine Dinos mehr sehen wollen, so stehen Tandems bereit mit denen die nähere Umgebung erkundet werden kann.

Welchen Dinoknochen werden wir da gerade ausgraben?
Welchen Dinoknochen werden wir da gerade ausgraben?

Wir waren drei Tage im Park, aber wir haben es nicht geschafft alle Angebote auszuprobieren. Aber auch wenn es nur ein Tagesausflug ist, Dinofans werden hier sicher ihren Spaß haben. Garantiert.

Die Nacht im Park könnte ganz schön gruselig sein ...
Die Nacht im Park könnte ganz schön gruselig sein ...


Wie es uns gefallen hat und was wir alles ausprobiert haben, erfahrt ihr hier im Artikel am Blog.

Am besten schnell vorbei, die Veloceraptoren sind abgelenkt ...
Am besten schnell vorbei, die Veloceraptoren sind abgelenkt ...


Styrassic Park
8344 Bad Gleicheberg, Dinoplatz 1
Tel: +43 3159 2875-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.styrassicpark.at