Begrünte Dächer, große Lichtflächen und geschmackvolle Einrichtung bestimmen den ersten Eindruck des 5-stöckigen Hotels, das mit 4-Sterne Superior kategorisiert ist.

Seine Fassade und die großen Fensterfronten verschmelzen mit der Therme und dem nahe gelegenen Wald. Gleich in der Lobby fallen die natürlichen Farben und beleuchteten Bambussäulen auf, die Farben wirken gedeckt, aber heimelig.

Hotel Sotelia

Zimmer

135 geräumige Doppelzimmer mit Dusche oder Badewanne, WC, TV, Radio, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage, Internetanschluss und Balkon warten auf die Gäste. Selbstverständlich stehen auch ein Bademantel und eine Tasche mit Badetüchern zur Verfügung, schließlich verfügt das Hotel einen direkten Gang in die Therme. 24 Zimmer können mit einer Verbindungstür verbunden werden.
Außerdem verfügt das Hotel über 4 Appartements und 6 Suiten.

Mein Zimmer im Hotel Sotelia
In allen Zimmern steht bei der Ankunft eine Flasche mit dem Thermalwasser bereit.
Die Mitarbeiter des Hotels sprechen slowenisch, kroatisch, russisch, italienisch, englisch und deutsch.

Blick aus dem Fenster im Hotel Sotelia
Die Zimmer sind schön und geräumig. Mein kleiner Balkon gewährte einen Blick auf den nahegelegenen Laubwald, der natürlich im Februar noch nicht mit sattem Grün aufwarten konnte.

Kulinarik

Restaurant Basilikum im Wellness Hotel Sotelia

Hier haben wir bei unserem Aufenthalt zu Abend gegessen. Dieses wird in Buffetform angeboten, die Auswahl ist groß und so kann sich jeder nach seinem Geschmack seinen Teller zusammenstellen. Auch hier wird die „gesunde“ Zubereitung groß geschrieben – so kann man sich seine eigene Gemüsevielfalt für den Wok zusammenstellen, die dann live von einem der Köche frisch zubereitet wird.

Hier wird auch live gekocht ...
Da wir zur Faschingszeit unterwegs waren, hatten wir auch noch das Vergnügen eine Art Kurentovanje zu Gesicht zu bekommen, die durch das Restaurant musizierend zogen. Ganz hatten sie es allerdings nicht geschafft, den Winter zu vertreiben – wie wir in den darauffolgenden Tagen feststellen mussten …

À la Carte Restaurant Gratiola im Wellness Hotel Sotelia

Freuen Sie sich auf kulinarische Köstlichkeiten zum Frühstück, die die Energie für den Tag liefern, beim Mittagessen für das Wohlbefinden und beim Abendessen für einen guten Schlaf sorgen. So können Sie die Terme Olimia nach ihrem Aufenthalt wie neugeboren verlassen.

Blick aufs Abendbuffet

Bar

In der Bar kann man gemütlich den Abend bei einem Glas Wein oder Glas Bier ausklingen lassen. Auch eine Capirinha ist empfehlenswert, wenn es auch ein kleiner Wermuthstropfen war, dass der Zuckerrohrschnaps nicht mit gecrashtem Eis, sondern mit Eiswürfel serviert wird.

Caipirinha

Interessant ist auch das „Raucherzimmer“, das auch durch die Auswahl der verschiedenen Wasserpfeifen beeindruckt.

Große Auswahl an Shishas

Mehr über die Terme Olimia erfahren Sie hier auf askEnrico.

Bildershow

Video

Link zu Google Maps

von Enrico getestet
Hotel Sotelia****S

3254 Podčetrtek, Zdraviliška cesta 24
Tel: +386 3 829 78 36
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.terme-olimia.com/de/hotels/wellness-hotel-sotelia

Der Besuch erfolgte im Rahmen einer Pressereise auf Einladung von MGM Best Press Story