Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Palatschinken, die etwas deftigeren Crêpes haben eine große Tradition in Ungarn. Hier eine süße Variante, die wir vom Küchenchef Ferenc Balázs des Bonvital Wellness & Gastro Hotels in Hévíz erhalten haben.

Palatschinken mit Nuss-Creme

Zutaten (für 4 Personen)

2 Eier, 1dl Schlagobers, 40g Mehl, 150g Kristallzucker, 20g Vanillezucker, 1dl Milch, 120g geriebene Nüsse, Abrieb von einer Zitronenschale, eine Orangenschale 50g ganze Walnüsse, 1dl Öl, 1 dl Honig, 0,3g Gewürznelken

Zubereitung:

Eiweiß und Eigelb trennen und das Eiweiß zu einem festen Schnee schlagen. Eigelb mit dem Zucker und der Hälfte des Schlagobers mischen und gut aufschäumen, dazu den Abrieb der Zitronenschale und das Mehl geben, den Eischnee vorsichtig unterheben.

In einer heißen Pfanne die Palatschinken in wenig Öl goldbraun von jeder Seite anbraten.

Nuss-Creme: die geriebenen Nüsse mit der anderen Hälfte des Schlagobers und der Milch zu einer Creme kochen

Orangen-Honig-Sauce: Die Gewürznelke im Honig köcheln lassen und die geschnittenen Orangenschalen dazugeben.

Die Palatschinken mit Nuss-Creme bestreichen und einrollen, auf einem Teller anrichten und mit der Orangen-Honig-Sauce übergießen. Genießen….

Wer sich lieber verwöhnen lässt und nicht selbst kochen möchte, schaut im Brix Bistro des Bonvital Wellness & Gastro Hotel vorbei, sollten die Palatschinken nicht auf der Speisekarte stehen, probieren Sie einfach eine andere Köstlichkeit des Küchenchefs.

Kommentare (0)

Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Zum Seitenanfang