Neben dem Ofenmuseum gibt es ein ausgezeichnetes Restaurant, das Sie unbedingt nach der Besichtigung der Backöfen und des Museums besuchen sollten.

Das Restaurant ist schön eingerichtet, es gibt auch hier gleich beim Eingang einen Backofen zu sehen und die Dekostücke aus früheren Zeiten sind auf jeden Fall mehr als einen Blick wert.

Das Ofenmuseum

Bei Schönwetter kann man im Garten sitzen und für jene Zeiten, in denen man sich nicht sicher ist, ob das Wetter hält, gibt es einen Vorbei, der zwar überdacht ist, dessen Wände aber zu öffnen sind.

Hier geht`s zum Museum
Einerseits gibt es auch immer wieder Spezialitäten aus den Backöfen, andererseits aber auch eine „normale“ ausgezeichnete Karte. Lassen Sie sich aber auf jeden Fall erklären, was es mit den Backöfen auf sich hat und was man damit alles kochen kann.

Im Restaurant
Doch nun wollen wir uns der Küche widmen.

Gurkensuppe
Wir begannen mit einer ausgezeichneten, kalten Gurkensuppe mit Dill. Einfach ideal für heiße Tage, schmeckt herrlich und erfreut aber gleichzeitig den Gaumen und ist einfach vortrefflich als Appetizer für ein gutes Essen.

Die Grillplatte - ein Gedicht
Als nächstes wurde uns eine Platte mit den verschiedenen Köstlichkeiten serviert: es war alles dabei – vom Gegrillten über Käse für Vegetarier, Kartoffeln, Salat. Das Fleisch ist ganz zart mit einem wunderbaren Geschmack an Grillaromen.

Dessert
Obwohl der Hunger schon längst gestillt ist, kann man bei diesem Dessert einfach nicht wiederstehen und so verschwindet auch dieses in meinem ganz speziellen „Nachspeise-Magen“.
Mehr über das Museum und die Backöfen finden Sie hier auf ask-enrico.com.

Muskátli Vendéglő
7677 Orfű, Széchenyi tér 13
Tel: +36 72 498 283
Mobil: +36 30 620 40 27
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.orfumuskatli.hu (Deutsch, Englisch, Ungarisch)