Spezialitäten aus Ungarn

Paprika, Speck und Palinka - das sind die Spezialitäten, die fast jeder mit Ungarn verbindet. Wußtet ihr aber, dass das Land früher auch für ausgezeichnete Trüffel berühmt war und diese Tradition wieder auflebt? Wer kennt die ausgezeichneten Weine - und ich meine hier nicht nur den Tokajer? Und auch wenn es ein simples Gericht ist, was wären auch unsere Weihnachtsmärkte ohne die vielgerühmten Langos. Wobei man auch hier einmal die Originalvariante im Land probieren sollte ...

Gergely Érsek mit seinen Trüffeln

Trüffel – so mancher Feinschmecker denkt da sofort an Frankreich, Italien oder Istrien, aber Ungarn? Kommen Sie nach Bük und Sie werden überrascht sein …

Weingut Vinora in Csepreg bei Bük

Früher – so heißt es – wurde in jeder Familie in Ungarn Schnaps gebrannt. Auch wenn es verboten war und eigentlich nur in ganz geringen Mengen erlaubt.

Hier finden Sie noch eine kleine Auswahl an Winzern aus Villány.

Hier finden Sie eine Auswahl an Winzer aus Pécs

Das Weingut Bock ist weit über die Grenze bekannt

Wer in Pécs und Umgebung Urlaub macht und Weinliebhaber ist, der muss einfach ins südlichste Weinbaugebeit Ungarns – nach Villány. Und dort dann am besten gleich zur Familie Bock.
Wir waren zu einer Verkostung zu Besuch.

Anmeldung zum Newsletter

Go to top

Copyright © 2009 - 2019 Dagmar Postel, Template nach Teki2 von JoomlaShine.com. All rights reserved.

Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website. Wir setzen auch Cookies, die für die Analyse der Websitenutzung wichtig oder die die Funktionalität der Seite erhöhen. Diese Cookies können durch einen Klick auf den Button „Ablehnen“ verhindert werden. Manche Funktionen sind dadurch allerdings eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.