Die beiden großen Weihnachtsmärkte von Bratislava am Hauptplatz und am Hviezdoslavovo námestie vor der Alten Oper kennen Sie sicher. Aber es gibt Neuheiten …

Es weihnachtet in Bratislava. Es duftet nach Tannenreisig, Met, Langos und mehr. Einheimische wie Besucher ziehen durch die erleuchteten Straßen, vorbei an den Marktständen, die Kunsthandwerk, Keramik, aber auch viele wunderbare kulinarische Leckerbissen anbieten. Und dennoch ist heuer einiges ein bisschen anders.

Weihnachtsstimmung in Bratislava (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)
Weihnachtsstimmung in Bratislava (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)

Weihnachtsmarkt am Hauptplatz mit „Zero Waste“

Vom 22.11.-22.12.2019 findet der Weihnachtsmarkt auf dem Hauptplatz statt, der sich heuer wieder auf qualitativ hochwertige, ökologische und attraktive gastronomische Umsetzung des kulinarischen Angebots verschrieben hat und mit seinem kulturellen Rahmenprogramm wieder viele Besucher anziehen wird. Neu ist heuer aber das „Zero Waste“ Konzept und damit der Versuch, Abfall so gut es geht zu vermeiden. So wird heuer ausschließlich nur mehr Mehrweggläser und kompostierbares Geschirr verwendet.

Ein Weihnachtsmarkt für Veganer

Vom 13.-23.12.2019 bietet Bratislava eine weitere Neuheit und lädt alle Veganer und solche, die es einmal ausprobieren wollen,  zum Weihnachtsmarkt auf das Gelände des Umelka-Pubs am Šafárikovo-Platz. Hier kann  man großartige Spezialitäten von Gemüse- und veganen Lebensmittelherstellern ausprobieren und einmal selbst schmecken, dass es nicht immer Fleisch sein muss. Dabei kann man bei freiem Eintritt auch noch ein tägliches Begleitprogramm genießen.

Mit der Weihnachtsstraßenbahn vom 6.-30.12. vom Slowakischen Nationaltheater durch Bratislava. Die Fahrt ist gratis. (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)
Mit der Weihnachtsstraßenbahn vom 6.-30.12. vom Slowakischen Nationaltheater durch Bratislava. Die Fahrt ist gratis. (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)

Der Advent auf der Burg

Vielleicht haben Sie sich zum Advent noch nicht hoch hinauf auf die Burg gewagt, aber die Burg bietet nicht nur einen schönen Ausblick auf das Ufo und die ganze Stadt, sondern man genießt hier im Hof der Burg auch die romantische Atmosphäre. Der Advent auf der Burg legt seinen Fokus besonders auf die Familien mit Kindern. Natürlich wird auch hier gutes Essen und Trinken und ein abwechslungsreiches Begleitprogramm geboten. Wie in den Vorjahren spielen beim Advent auf der Burg Folk-Bands, bringen Theaterensembles weihnachtliche, fröhliche Kinderaufführungen und man kann auch die eine oder andere gemeinnützige Organisation mit dem Kauf ihrer Produkte unterstützen.
Der Advent auf der Burg findet vom 30.11.-21.12.2019 statt.

Advent auf der Burg Bratislava (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)
Advent auf der Burg Bratislava (Foto © Slowakische Vertretung für Tourismus)


Weitere Informationen finden Sie unter www.visitbratislava.com

Mehr über die Sehenswürdigkeiten von Bratislava finden Sie hier auf ask-enrico.com und da es sich lohnt, ein bisschen länger zu bleiben, geben wir hier noch Tipps für Ihre Übernachtung.