Spezialitäten aus Österreich

Hier stellen wir Ihnen nicht nur spezielle österreichische Leckerbissen aus Küche und Keller vor, sondern auch einzigartige Produkte, die Sie lange an Österreich erinnern können und sollen. Souvenirs mit Sinn. Viele der Unternehmen bieten auch spezielle Führungen, während der man den Meistern bei der Herstellung über die Schulter schauen kann und natürlich auch die eine oder andere Spezialität verkosten kann. 

Verbinden Sie Ihren Ausflug oder Urlaub doch mit einem kulinarischen oder lehrreichen Streifzug durch Österreich. Lassen Sie sich überraschen...

Ozapft is! (Foto © Stiegl Brauerei)
Ozapft is! (Foto © Stiegl Brauerei)

Österreich wird oft als „Weinland“ gesehen und so mancher gute Tropfen erfreut den Weinfreund, aber auch Bier brauen hat lange Tradition: so kann die Stieglbrauerei bereits auf stolze 525 Jahre zurückblicken.

Uhudler on Ice (Foto © Weinidylle)
Uhudler on Ice (Foto © Weinidylle)

Kaum eine andere Weinrebe hat in Österreich eine so wechselseitige Geschichte: als Retter aus Amerika geholt, verteufelt, verboten kommt der Uhudler jetzt wieder mehr und mehr in Mode.

Vulcano Schinkenmanufaktur
Vulcano Schinkenmanufaktur

Im kleinen Örtchen Auersbach, droben am Berg, liegt ein größeres Häuschen mit einem Schinken als Eingang, in dem man alles über Vulcano Schinken erfahren und natürlich auch verkosten kann.

Wiener Kaffeehaus-Tradition (Foto © Cafe Museum)
Wiener Kaffeehaus-Tradition (Foto © Cafe Museum)

Um das Wiener Kaffeehaus ranken sich Geschichten und Legenden, es ist der Urquell der Wiener Gemütlichkeit und für viele Wiener auch heute noch 2.Wohnzimmer oder Büro.

Der Meister des Essigs
Der Meister des Essigs

Diese kulinarische Geschichte ist mehr als spannend: handelt sie doch von einer Voralberger Familie, die in Klosterneuburg die richtigen Bedingungen geschaffen hat, um hervorragenden Aceto Balsamico herzustellen, deren Oberhaupt ausgebildeter Opernsänger (mit Auftritten in der Wiener Staatsoper) ist und das musikalische Talent seinem Sohn vererbt hat.

Die echten Salzburger Mozartkugeln vom Fürst (Foto © Konditorei Fürst)
Die echten Salzburger Mozartkugeln vom Fürst (Foto © Konditorei Fürst)

Österreich gilt ja als Land der Lipizzaner und der Mozartkugeln… Doch bei den Mozartkugeln kann es nur eine geben!

In der Ölmühle Bergmüller
In der Ölmühle Bergmüller

Das schwarze Gold aus der Steiermark. Viele verbinden Kürbisse nur mit Masken und „Süßes oder Saures“ zu Halloween – die richtigen Kenner allerdings wissen, was wirklich in den – in diesem Fall vornehmlich – runden Plutzern steckt: Die Kerne - und daraus wird das Gold der Steiermark gepresst - Das Steirische Kürbiskernöl.

Reiche Auswahl beim Gölles
Reiche Auswahl beim Gölles

Edel sei der Brand und wohlschmeckend der Essig. Hier geht es nicht um Schnaps und normalen Essig – beim Gölles geht es um kleine Köstlichkeiten, die jedes Essen verfeinern.

Beste handgeschöpfte Schokolade gibt's beim Zotter
Beste handgeschöpfte Schokolade gibt's beim Zotter

SchokoladenTheater, Essbarer Tiergarten, Bio, Fairtrade und viele viele verschiedene Sorten… In der Steiermark, in Bergl liegt das Paradies für jeden Schokolade-Fan.

Der Buschen vor der Schank
Der Buschen vor der Schank

Wien und der Wein ist eine alte Liebesbeziehung: besungen in vielen Wienerliedern, gefeiert in den vielen Heurigen der Stadt. Heurigenlieder, Heurigenmusik sind in der ganzen Welt bekannt.

Weingut Döltl
Weingut Döltl

In Vino Veritas – bei der Familie Döltl am Marchlandhof stimmt das auf jeden Fall.

Ottakringer Brauerei
Ottakringer Brauerei

Das beste Bier der Welt kommt aus Tschechien – so steht es bei uns in einem Artikel über tschechisches Bier geschrieben – aber: auch die Ottakringer Brauerei, die einzige große Bierbrauerei die noch in privater Hand ist und nicht an einem Multi angeschlossen ist – bietet einzigartigen, köstlichen Gerstensaft.

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
Zum Seitenanfang