Kunstmarkt zu Gunsten der Barmherzigen BrüderIm 1. Wiener Gemeindebezirk, in der Jordangasse 7, Top 17a, findet vom 8.-11.12.2013 jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr ein Kunstmarkt statt, dessen Erlös dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder zu Gute kommt. Wenn Sie also noch ein Geschenk suchen, für Ihre Freunde oder sich selbst und dabei Gutes tun möchten, sind Sie hier herzlich eingeladen, sich umzusehen…

Eine Gruppe von Firmen und Künstlerinnen unterstützt den Kunstmarkt, so werden heuer Raumdekorationen und Gemälde von Lotte Höss, Ilse Kubu und Laya Lazard gezeigt: überwiegend Acryl-Gemälde, teilweise abstrakter Natur, die unaufdringlich Impressionen des täglichen Lebens darstellen. Harmonisch-bunt oder prägnant-plastisch bringen die Künstlerinnen ausdruckstark Gemütszustände oder erlebte Eindrucke auf Papier und Leinwand.
Die dargestellten Werken sollen Liebe – Freude – Leidenschaft ausdrücken und dies auf andere ausstrahlen. Sanfte blumenähnliche oder tierähnliche Muster erinnern an die Wunder dieser Welt, ästhetische Farbkombinationen bringen den Betrachter dazu seine Gedanken schweifen zu lassen oder regen seine Fantasie an.

Kunstmarkt zu Gunsten der Barmherzigen BrüderDie Künstlerinnen arbeiten mit Kreide, Kohlestift oder Aquarellfarben, aber auch Spachtelmasse oder Acryl kommt bei ihren Arbeiten zum Einsatz. Teilweise werden auf Gegenstände, wie Holz, Metall, Stoff oder Sand eingearbeitet und so eine unaufdringliche Struktur und ein ästhetischer plastischer Eindruck erzeugt. Das Material sowie die Anregungen für die Bilder stammen von Spaziergängen am Strand, im Urlaub, auf Baustellen oder auch aus der harten Businesswelt.
Lotte Höss hatte in den Kriegsjahren und danach von 1940 - 1950 zahlreiche Modezeichnungen angefertigt und Ideen an Schneiderwerkstätten geliefert; nun – im 89. Lebensjahr hat sie erneut ihre Liebe zur aktiven Kunst entdeckt.
Ilse Kubu ist Kunsttherapeutin bzw. Kreativtrainerin und seit vielen Jahren Malerin. Sie veranstaltet zahlreiche Projekte mit Kindergruppen, leitet eine Kunstwerkstatt und unterstützt – nach zahlreichen Ausstellungen – mit Freude diesen Kunstmarkt mit ihren Werken.
Laya Lazard ist der Künstlername einer Managerin und Betriebsberaterin, die trotz internationalen Führungsaufgaben Zeit findet, sich ihrer Leidenschaft, der Malerei, zu widmen. Sie arbeitet an Ausstellungen in Frankreich und Deutschland, verkauft jedoch ausschließlich für karitative Zwecke.
Holen Sie sich Ihr persönliches Kunstwerk nach Hause oder machen Sie einem Freund ein außergewöhnliches Geschenk. Keine Angst: es ist für jede Brieftasche, ob groß oder klein, etwas zu finden. Die Preise bewegen sich zwischen 10 und 500 Euro.
Die Barmherzigen Brüder freuen sich über jedes verkaufte Stück, das ihnen ihre tolle Arbeit im Krankenhaus weiter ermöglicht.

8.-11.12.2013, jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr
Kunstmarkt zu Ehren der Barmherzigen Brüder
1010 Wien, Jordangasse 7, Top 17a
Weitere Info unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +43 676 73 33 441