Abschalten, inne halten und wieder einmal ruhig werden – das braucht man immer mehr in unserer hektischen Welt. Wo wäre man dazu besser aufgehoben, als im Kloster…

So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich in den Klöstern von Klösterreich immer mehr Angebote zur Meditation finden. Meditation findet sich seit Jahrtausenden in vielen Kulturen und Religionen: den Blick auf sich selbst zu richten, in der Stille Kraft zu finden, bei sich zu sein, die Gedanken zu beruhigen, nach Innen zu schauen war und ist ein menschliches Bedürfnis. Meditation entleert uns von den alltäglichen Dingen, die uns belasten und versorgt uns mit neuer Energie. Wo, wenn nicht in unseren Klöstern könnten wir die Zeit finden, unsere Energiereserven wieder zu füllen und unserem Inneren zu lauschen und so wieder Kraft für ein neues Stück unseres Weges zu tanken.

Fasten in Bad Mühllacken (Foto © Klösterreich)

31.8.-2.9.2018 – Stift Lambrecht

Stift Lambrecht lädt zur Meditation „Atem, Klang und Stille“ ein. Romano Guardini meinte, dass der Atem das schwingende Band zwischen Körper, Seele und Geist ist. Er schenkt dem Menschen mit jedem Atemzug auf natürliche Weise Lebenskraft, Rhythmus und Maß und steht im Gegensatz zur Hektik unserer Zeit. Bewusstes Atmen und achtsames Lauschen bietet einen Zugang zur Stille und damit zu höheren geistig-spirituellen Dimensionen. Im Kurs wird versucht, den eigenen Atem und seine Kraft wieder zu finden und zu einem sicheren „Begleiter“ werden zu lassen.

Weitere Informationen unter www.schuledesdaseins.at/veranstaltung.php und

Benediktinerstift St. Lambrecht
8813 St. Lambrecht, Hauptstraße 1
Tel: +43 3585 2305-10
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://schuledesdaseins.at/veranstaltung.php?seminar_id=464

Marienschwestern von Karmel, Generaloberin Sr. M. Michaela, Foto © Marienschwestern

14.-18.10.2018 Marienschwestern von Karmel

Die Marienschwestern von Karmel letien im Curhaus Bad Kreuzen, im 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin, die Herz-Meditation – Heilwerden mit Leib und Seele.

Diese Meditation, die aus den mittelalterlichen Klöstern und der Tradition der Karmelitinnen kommt, besteht aus ganzheitlichen Übungen, mit denen man sein Herz sammeln, hüten, erheben und öffnen kann. Zusammen mit weiteren Angeboten aus der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) stärkt diese Therapiewoche auch die eigene Stresskompetenz sowie die Verbindung zwischen Leib und Seele. Inkludiert in das Angebot sind die Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag inklusive archetypischer Vollpension „Gesunde Auszeit“, die Einführung und Anleitung zur täglichen Herz-Meditation – jeweils eine Einheit von 60 Minuten vormittags und nachmittags, eine Broschüre mit genauen Anleitungen zur und zu den Hintergründen der Herz-Meditation, ein tägliches Angebot von TEM-Leibübungen, Angebot von Hydrolaten zur Unterstützung der Herz-Meditation.

Optionale Abendangebote: TEM-Tanztherapie, TEM-Vorträge zu den Temperamenten, Heilkräutern und zur christlichen Spiritualität, eine ganzheitliche Vier-Temperamente-Behandlung „Reflexologie“, 1 TEM-Heusack und 2 Güsse.

Weitere Informationen und Buchung unter

Curhaus Bad Kreuzen – 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin
4362 Bad Kreuzen 106
Tel: +43 7266 6281
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tem-zentrum.at

Stift St. Lambrecht (Foto © Klösterreich)

28.11.-2.12.2018 Stift St. Lambrecht

In St. Lambrecht kann man sich Ende November auf eine „Stille Reise zum Ich“ begeben: ein 4-Tages_Workshop als Tor zwischen Alltagstrubel und besinnlichem Advent. Es ist eine Meditation in Filz: eingebettet in meditative Achtsamkeitsübungen und Körperwahrnehmungspraxis erschaffen die TeilnehmerInnen Schritt für Schritt ganz persönliche Filz-Teppiche und verbinden dabei die beruhigende Sinnlichkeit der natürlichen Schafwolle mit der Freude im handwerklichen Tun. So wird Kraft getankt, starre Lebensroutine durchbrochen und man kann sich nachhaltig vom Alltagsstress des Jahres erholen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Weiter Informationen finden Sie unter http://schuledesdaseins.at/veranstaltung.php?seminar_id=458 und

Benediktinerstift St. Lambrecht
8813 St. Lambrecht, Hauptstraße 1
Tel: +43 3585 2305-10
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://schuledesdaseins.at/veranstaltung.php?seminar_id=458

Benediktinerstift Sankt Lambrecht (Foto © Klösterreich)
Weitere Informationen zu Meditation im Klösterreich finden Sie online unter www.kloesterreich.com/angebote/meditation.
Die neue Broschüre „Kultur-Begegnung-Glaube 2018 kann bestellt werden bei

Klösterreich
c/o ITA Hermann Paschinger
3491 Straß im Straßertale, Straßfeld 333
Tel: +43 2735 5535-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unter www.kloesterreich.com können auch Klösterreich-Gutscheine bestellt werden

Kommentare (0)

Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Zum Seitenanfang