Salzburg ist nicht nur das Mekka für Klassikfans, sondern auch Jazzbegeisterte haben immer wieder einen Grund die Stadt zu besuchen: vom 25.-29.10.2017 ist es wieder soweit.

Das Salzburger Jazzfestival „Jazz & The City“ findet heuer bereits zum 17. Mal statt und das Programm verspricht den Jazzfreunden wieder einiges: in nur fünf Tagen werden rund 100 Konzerte auf 50 Bühnen im Herzen der Salzburger Altstadt stattfinden.

Airelle Besson, Foto © Silvaon Gripoix

Rund 300 Jazzmusiker aus aller Welt und natürlich auch lokale und nationale Künstler werden „jazzen“ was das Zeug hält. Für die Jazz-Begeisterten gibt es noch eine gute Nachricht: sie können alle Veranstaltungen bei freiem Eintritt genießen und bei ihrem Streifzug durch Salzburgs Kirchen, Theaterbühnen, Restaurants und Hotels, Kinos und Geschäften den vielfältigen Klängen der europäischen Musikszene lauschen.

Bella Ciao, Foto © Lukas Beck

Bugge Wesseltoft, Shayna Steele und Nik Bärtsch’s Ronin sind nur einige Größen der Szene, die heuer mit dabei sind.

Komfortrauschen, Foto © Caren Pauli

25.-29.10.2017 Jazz & The City
Weitere Informationen über das Programm und die Spielstätten erfahren Sie auf www.salzburgjazz.com

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Event Suche

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
Zum Seitenanfang