All jene, die heuer eine sportliche Herausforderung suchen, sollten bereits zum Trainieren beginnen: vom 24.-26.4.2020 findet findet in Korčula die 10. Marco Polo Challenge statt.

Die Triathlonstrecke auf Korčula zählt wohl zu den schönsten Kursen der Welt, immerhin sind Insel und Stadt für ihr reiches kulturelles Erbe und ihre Naturschönheiten bekannt. Dieses Erbe ist auch Namensgeber für den Triathlon, der nach dem berühmtesten Weltreisenden und Entdecker benannt wurde: Marco Polo.

Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)
Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)


Am besten Laufschuhe, Neoprenanzug und Rad einpacken, im April nach Korčula kommen und die Insel gleich beim Wettbewerb, der folgende Challenges beinhaltet, entdecken:
Langstrecken-Triathlon mit 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren, 21,1 km Laufen
Sprintlängen-Triathlon mit 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen
Sprint Triathlon-Staffel  mit 750 m Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Laufen
Straßenrennen mit 5 km.

Der Triathlon von Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)
Der Triathlon von Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)


Als Gewinn winken Geldpreise und auch die Möglichkeit Geld für wohltätige Zwecke zu spenden. Organisiert wird die Veranstaltung gemeinsam vom Triathlon-Club Split in Zusammenarbeit mit den Tourismusverbänden der Insel und der Stadt Korčula und er ist sowohl für lizenzierte als auch für nicht lizenzierte Teilnehmer aus Kroatien und der ganzen Welt offen.

Die Teilnehmer können sich auf einen Kurs durch die mittelalterlichen Straßen von Korčula freuen. Er führt durch kühle Kiefernwälder und entlang der Küste mit spektakulären Ausblickenauf das offene Meer. Teilnehmer, Zuschauer und Gäste können den Geschmack traditioneller Produkte entdecken, feine Inselweine probieren und am gastronomischen Frühlingsessen und Weinfest – dem Korculanske pjatance teilnehmen, bei dem die besten Restaurants in Korčula dalmatinische Küche als Mischung aus traditioneller und moderner Küche anbieten.

Der Triathlon von Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)
Der Triathlon von Korčula (Foto © Kroatische Zentrale für Tourismus)


Anmeldungen sind unter http://marcopolochallenge.com möglich. Für weitere Informationen zur Registrierung kann man sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.
Informationen über die Stadt Korčula und die Insel finden Sie hier auf askEnrico und unter www.visitkorcula. eu. Weitere Fragen werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantwortet.