Gourmets reisen vom 14.2.-20.3.2018 in den nordwestlichen Teil Istriens um die Meeresleckerbissen bei den stattfindenden Muscheltagen zu verkosten.

In den Restaurants von Umag, Novigrad, Brtonigla und Buje werden auf den Speisekarten der Restaurants wieder einfallsreiche Muschelmenüs angeboten und diese kulinarische Delikatessen werden mit lokalen Spitzenweinen und Olivenölen, für die diese Region bekannt ist, vereint.

Muscheltage in Istrien (Foto © coloursofistria.com)
Istrische Muscheln – Jakobsmuscheln, Miesmuscheln, Venusmuschen, Arche Noah-Muscheln, Kammmuscheln und Austern – sind dank der sauberen Unterwasserwelt in der Region bekannt für ihren außerordentlichen Geschmack.

Muscheltage in Istrien (Foto © coloursofistria.com)
Die Muscheln kommen direkt aus dem Wildfang oder aus Züchtungen, deren Tradition bis in die Antike zurückreicht, auf die Teller der Gäste. Die Jakobsmuscheln jedoch werden meist an der Westküste Istrien neben Süßwasserquellen gefangen. Die Spitzenexemplare kommen aus der Mündung des Flusses Mirna.
Weitere Informationen gibt es bei den Tourismusverbänden von Umag-Novigrad-Buje-Brtonigla und auf der Webseite: www.coloursofistria.com/de/veranstaltungen/gastronomie/muscheltage-im-nordwestlichen-teil-istriens

14.2.-20.3.2018 Muscheltage in Istrien
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +385 52 719 415

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 votes
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Event Suche

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit mit einem kleinen Beitrag unterstützen. Vielen Dank.

Mein Unterstützungsbeitrag:
Zum Seitenanfang