Es ist die Übernachtungsmöglichkeit im historischen Zentrum von Kutná Hora mit dem absolut wunderbarsten Blick der Stadt: Direkt neben dem Jesuitenkollegium gesehen, bietet es einfach den schönsten Blick auf die Kathedrale der Heiligen Barbara und auf den Fluss Vrchlice.

Sollten Sie dort nicht übernachten, empfehlen wir Ihnen in jedem Fall zumindest für einen Café oder ein gutes tschechisches Bier auf der Restaurant-Terrasse Platz zu nehmen und die Aussicht zu genießen…

Der wunderbare Ausblick auf die Kathedrale

Die zehn Räume des Hotels bieten Dreistern-Niveau, die Einrichtung ist nicht luxuriös, aber funktional und beinhaltet alles, was man für einen kurzen oder längeren Aufenthalt braucht. Alle Zimmer sind mit einem Badezimmer mit Dusche ausgestattet, Satelliten-TV und Mini-Bar sind ebenfalls vorhanden und mittels WLAN kann man im ganzen Hotel eine kostenlose Internetverbindung herstellen.

Vila U Varhanáře - Zimmer
Die Vila U Varhanáře ist eine Depandance des Hotels Opat, das drei Minuten entfernt liegt. Hier ist die Rezeption durchgehend besetzt und kann auch von den Gästen der Vila in Anspruch genommen werden. Zum Ein- und Ausladen des Gepäcks kann man mit dem Auto zufahren, allerdings muss dieses dann entweder auf einem nahen Parkplatz (Smiskova Straße)  oder beim Hotel Opat abgestellt werden.

Die Schlüsselorgel in der Vila U Varhanáře

checked by Enrico
Vila U Varhanáře

284 01 Kutná Hora, Barborska 11
Tel: +420 327 536 900
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.uvarhanare.cz (Website ist überwiegend in tschechischer Sprache, die wichtigsten Informationen sind allerdings auch in englischer Übersetzung vorhanden)

Mehr über Kutná Hora finden Sie hier auf askEnrico.

Link zu Google Maps

Der Besuch erfolgte im Rahmen einer Pressereise auf Einladung von Czech Tourism.