Das kleine Österreich bietet alte und neue Kulturleckerbissen, die "typische" österreichische Küche - in vielen Fällen von den Kronländern der Monarchie inspiriert, Sport, Spass, viel Natur und auch ausgezeichnete Weine. Machen Sie sich ein Bild...

Maria Lassnig - Gesichts-Schichtenlinien
Maria Lassnig - Gesichts-Schichtenlinien

Die Albertina zeigt bis 27.8.2017 Maria Lassnig  - Zwiegespräch

Der Künstler mit Kuratorin und Landeshauptmann
Der Künstler mit Kuratorin und Landeshauptmann

„Auf dem Weg“ nennt sich die Ausstellung, die das Burgenland Luis Sloboda vom 10.6.-27.8.2017 in der Landesgalerie Burgenland zu seinem 70.Geburtstag widmet.

Ein Hochrad aus der Manufacture Francaise d'Armes, St. Etienne 1889, Foto © Konrad Khittl
Ein Hochrad aus der Manufacture Francaise d'Armes, St. Etienne 1889, Foto © Konrad Khittl

Im Projektraum Burgenland feiert man vom 23.6.-12.11.2017 den 200. Geburtstag des Fahrrades und gedenkt der bewegten Geschichte auf 2 Rädern.

Die Fürstin vom Weinberg, Wachaufestspiele © Rolf Bock
Die Fürstin vom Weinberg, Wachaufestspiele © Rolf Bock

Die Wachaufestspiele gehen vom 18.7. bis 10.9.2017 im wunderschönen Renaissance-Ambiente des Teisenhoferhofs in Weißenkirchen im Weltkulturerbe Wachau über die Bühne.

Kino im Kammergarten Sujet © Österreichische Galerie Belvedere
Kino im Kammergarten Sujet © Österreichische Galerie Belvedere

Vom 1. bis 20.8.2017 bietet das Schloss Belvedere in Wien den Besucher ein interessantes Kinoprogramm unter dem Motto "Ein Hauch von Barock" im Kammergarten des Schlosses Belvedere. Die Filme setzen sich mit dem Zeitalter des Barock auseinander oder sie wirken auf Grund der Inszenierung barock, glänzen durch formale Opulenz oder bizarre Strukturen und Gestaltungsmittel.

Zwiebelfest © Land um Laa
Zwiebelfest © Land um Laa

Bei dem alljährlichen Zwiebelfest dreht sich – wie der Name schon sagt – alles um die seit mehr als 5.000 Jahren bekannte Feldfrucht – Zwiebel. Zahlreiche Besucher kommen jedes Jahr zu diesem Fest, das sich durch regionale Zwiebelspezialitäten, Kunstausstellungen und ein interessantes Unterhaltungsprogramm auszeichnet. Vom 18. bis 20.8.2017 steht der Stadtplatz in Laa an der Thaya im Zeichen der Zwiebel.

Acht Wochen lang ist Geschichte on tour
Acht Wochen lang ist Geschichte on tour

Am 10.9.2017 öffnet das Haus der Geschichte in St. Pölten seine Tore und dafür laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Jetzt macht ein historischer Bus auf das neue Museum aufmerksam.

Gott und seine Familie streiten in „Krach im Hause Gott“ um die Zukunft der Menscheit.(Foto © Nelli Paakkanen)
Gott und seine Familie streiten in „Krach im Hause Gott“ um die Zukunft der Menscheit.(Foto © Nelli Paakkanen)

Das Burgenland hat Mörbisch, Vorarlberg hat Bregenz und Oberösterreich hat die Tillysburg. Allen drei Orten ist eines gemeinsam: Im Sommer finden dort Festspiele statt. Auf der Tillysburg erwarten die Besucher dieses Jahr besondere Stücke.

Zuschauertribüne in Bregenz © Mende
Zuschauertribüne in Bregenz © Mende

Die Bregenzer Festspiele finden vom 19.7. bis 20.8.2017 statt. Eröffnet wird der 72. Festspielsommer am Bodensee mit der G. Bizets Oper "Carmen", die zu den weltweit beliebtesten Opern gehört. Nach 25 Jahren kehrt die Oper Carmen in einer Neuinszenierung des dänischen Regisseurs Kasper Holten nach Bregenz zurück.

Blick über die Jedermann Bühne am Domplatz © Günter Breitegger / Tourismus Salzburg GmbH
Blick über die Jedermann Bühne am Domplatz © Günter Breitegger / Tourismus Salzburg GmbH

Die Salzburger Festspiele gehören zu den weltbekannten Festivals der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Diese Festspiele, die vom 21.7. bis 30.8.2017 stattfinden, bieten 195 Aufführungen in 41 Tagen an 15 Spielstätten.

Event Suche

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
captcha 
Zum Seitenanfang