Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Fisch und Pilze: zwei gern gesehene Zutaten der kroatischen Küche werden hier zu einem leckeren Ganzen vereint, und as auch noch Speck, Wein und Kartoffeln vorkommen, rundet das Ganze geschmackvoll ab.

Zutaten:

1000g Seebarsch, 1000g Kartoffel, 400g Pilze (Champignons), 150g Räucherspeck, 200ml Olivenöl, 100ml Weißwein, 200g Zwiebel, 20g Knoblauch, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Fisch säubern, waschen, trocknen, salzen und in größere Stücke schneiden. In heißem Öl goldgelb anbraten und auf einen Teller geben. Kartoffel schälen, in Scheiben schneiden und auf ein gefettetes, tiefes Backblech geben. Speckwürfel, Zwiebelscheiben, Salz und Pfeffer dazugeben und im Backofen braten. In der Zwischenzeit die Pilze putzen, waschen, in Stücke schneiden und in heißem Öl anbraten. Fein gehackten Knoblauch dazugeben und etwas dünsten. Zur Hälfte der Garzeit die Kartoffeln mit dem Wein begießen und den Fisch drauflegen. Champignons darüber verteilen und noch etwa 30 Minuten bei 220°C backen. Warm servieren.

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit mit einem kleinen Beitrag unterstützen. Vielen Dank.

Mein Unterstützungsbeitrag:
Zum Seitenanfang