Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Selbst für Vegetarier (so Schmalz oder Butter erlaubt ist) bietet die tschechische Küche ausgezeichnete Gerichte: Graupen oder Rollgerste, lange Zeit aus der modernen Küche verbannt, feiert wieder eine glanzvolle Renaissance.

Kuba

Zutaten:

20g getrocknete Pilze, 300g Graupen (Rollgerste), Salz, 100g Schmalz oder Butter, Kümmel, einige Knoblauchzehen, Majoran

Zubereitung:

Getrocknete Pilze eine Stunde in kaltem Wasser einweichen. Die abgespülten Graupen mit Wasser übergießen, Salz und 2 Löffel heißes Schmalz dazugeben, gar dünsten. die Pilze mit Salz und Kümmel garen, den Sud eindampfen lassen. Graupen mit Pilzen, restlichem heißem Schmalz, in Salz zerriebenen Knoblauch und Majoran vermischen, in eine gefettete Bratpfanne füllen und braten.

Mit Sauerkraut, Gewürzgurken oder Salat servieren.

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit mit einem kleinen Beitrag unterstützen. Vielen Dank.

Mein Unterstützungsbeitrag:
Zum Seitenanfang