• Restaurant Horvath, Silvia & Ernst Horvath
  • 7323 Ritzing
  • Lange Zeile 92
  • T: +43 2619-67229
  • https://www.restaurant-horvath.at

 „Der Horvath“ ist ein guter Tipp für alle, die vor oder nach einem Besuch des Lisztfestivals in Raiding Hunger verspüren und gutes Essen und einen eben solchen Tropfen schätzen.

Natürlich ist es nicht zwingend, Kulturgenuss mit der Einkehr beim „Horvath“ zu verbinden.

Ein Ausflug in die Gegend, den man mit einem schönen Mahl krönen möchte, ist ja auch eine gute Idee. Aber Achtung: wenn auch die „Wirtsleute“ versuchen auf spontane Gäste einzugehen, reservieren ist allemal sicherer – der Geheimtipp ist schon bei vielen bekannt!

Beim Horvath in Ritzing
Beim Horvath in Ritzing

Ob im Wintergarten mit mediterranem Flair, im hellen Gastgarten, in der gemütlichen Gaststube oder im modernen Speisesaal mit viel hellem Holz – hier lässt es sich trefflich tafeln. Die Chefin des Hauses kocht und legt bei der Zubereitung besonderen Wert auf die Frische der Zutaten, schonende Zubereitung und regionale und für die Saison typischen Produkte. Da selbstverständlich nichts aus der Tiefkühltruhe kommt und alles frisch zubereitet wird, sollte man sich aber auch auf eine kleine Wartezeit einstellen. Die Geduld lohnt sich, denn man wird danach „geschmacklich“ entschädigt.

Restaurant Horvath in Ritzing
Restaurant Horvath in Ritzing

Freundlichkeit ist oberstes Gebot der Servicebrigade und in den burgenländischen Charme mischen sich hin und wieder ganz leichte ungarische Akzente. Das Service „zischt“ auch bei vollem Lokal (wie bei unserem Besuch) von Tisch zu Tisch, übersieht keinen Neuankömmling, reagiert auf kleinste Zeichen und zeigt keine Anzeichen von Stress - man hat als Gast immer den Eindruck willkommen zu sein und es sieht so aus, als hätten alle großen Spaß bei ihrem Dienst am Kunden.

Eine kleine Auswahl an Digestifs
Eine kleine Auswahl an Digestifs

Der Weinkeller gilt als bestens sortiert (sollte im Burgenland ja auch kein Problem sein) und bereits die Weinkarte glänzt durch ihre Auswahl. Sollte das passende aber nicht dabei sein, hat man die Möglichkeit im Keller seinen Lieblingstropfen zu finden.

Restaurant Horvath
Restaurant Horvath

Wir probierten die Spezialität des Hauses – das Ritzinger Reindl – sowie gegrilltes Schweinefilet und einen Zander auf Spargelrisotto und waren von unserer Auswahl sehr angetan. Hervorragender Geschmack, große Portionen, lecker! Das Gemüse, Fleisch und Fisch am Punkt, gut abgeschmeckt und ausgezeichnete Geschmacks-Kombinationen.

Restaurant Horvath
Restaurant Horvath

Zum Nachtisch ist die Cremeschnitte eine Versuchung wert – leider haben wir nicht mehr geschafft. Bedauernd musste ich feststellen, dass ich es verabsäumt hatte, von den liebevoll angerichteten Tellern Fotos zu machen – Hunger und Gusto waren anscheinend zu groß – die Idee kam mir erst, nachdem die Teller schon alle leer geputzt waren ….

Restaurant Horvath
Restaurant Horvath

Vielleicht der einzige Wermutstropfen: wer kein Navi besitzt, sollten sich den Weg auf der Karte genauer ansehen: Ritzing ist viel größer als man denkt und das Restaurant liegt doch ein wenig versteckt abseits. 

Doch die Suche lohnt sich …
,
Tel:
Email:

Blogheim.at Logo


© 2022 Dagmar Postel. All rights reserved.

Beliebte Beiträge