Spricht man über die Wachau, dann spricht man über Grünen Veltliner.

Weingut Günter Kendl - Grüner VeltlinerDaher ist man auch im Weingut Günther Kendl, das seinen Sitz in Rossatz hat, stolz auf die österreichische Paraderebsorte. Der Grüne Veltliner Federspiel, Ried Kirnberg (Jahrgang 2020 12,5 % Vol.) lässt mit seinen Honig- und Apfelnoten das felsige Terroir der Riede erkennen. Das gute Zusammenspiel von Säure (6,0 ‰) und Restzucker (2,5 g/l) macht den Weißwein zu einem exzellenten Speisenbegleiter.

Wir denken da an Käse sowie Gans oder Ente.

Grüner Veltliner
Ried Kirnberg
Jahrgang 2020
12,5 % Vol.
Weingut Günter Kendl
www.gkwachau.at

Andreas Hamedinger