Wer gerne Ente isst, der greift oft zu Rotwein.

Grüner Veltliner Doch es darf auch schon mal ein kräftiger Weißwein sein, der dazu schmeckt. Etwa der Grüne Veltliner „Alte Reben“ des Weingutes Rosenberger aus dem Kremstal. Etwas Restsüße, nicht zu viel Säure ergeben einen perfekten Speisenbegleiter.

Dazu gesellt sich ein Geschmack, der an Zitrusfrüchte, Rhabarber und Anis erinnert. Serviert werden sollte der Veltliner in großen Gläsern, dann kommt er perfekt zur Geltung.

Grüner Veltliner
„Alte Reben“
Kremstal DAC
13,5 % Vol.
Weingut Rosenberger
www.rosenbergerwein.at

Andreas Hamedinger