Spricht man über Riesling denkt man nicht unbedingt zu erst an die Steiermark.

Landesweingut Silberberg, Riesling Kitzeck SausalSchade eigentlich, denn verkostet man etwa den Riesling des Landesweingutes Silberberg, Jahrgang 2017 wird einem schnell klar: Auch hier fühlen sich Riesling-Reben sehr wohl.

Es erfolgten eine spontane Vergärung und eine Lagerung auf der Vollhefe bis Juli 2018.

Zurzeit ist die Säure des Rieslings noch ziemlich spürbar, am Gaumen sind die typischen Steinobstaromen zu erkennen. Ein idealer Speisebegleiter.

Kitzecker Riesling
Jahrgang 2017
12 % Vol.
Landesweingut Silberberg
www.silberberg.at

Andreas Hamedinger