Grüner Veltliner ist längst kein Geheimtipp mehr. Dass die Rebsorte auch international beliebt ist, verdankt Österreich auch der Familie Hagn aus Mailberg.

Weingut Hagen, Grüner Veltliner HundschupfenIm Grünen Veltliner Hundschupfen (Jahrgang 2018) vereinen sich gekonnt Eleganz und Kraft. Der lange Abgang macht Spaß und dabei erkennt man Aromen, die an Honig, Mango oder Wiesenblumen erinnern. In Summe ein Wein, den man gerne jeden Tag verkosten würde. Großartig!

Grüner Veltliner Hundschupfen
2018
13 % Vol.
Weingut Hagn
www.hagn-weingut.at

 


Andreas Hamedinger