Cuveétiert aus den Sorten Schilcher und Zweigelt ist der Rosé aus dem Hause Strauss ein frischer und fruchtiger Begleiter für den Sommer.
Weingut Strauss, RoséDer Duft nach frischen Beeren sowie das Säure- und Restzuckerspiel animieren den Gaumen.
 
Schmeckt kräftiger als die 11,5 % Vol. vermuten lassen, könnte man auch in der Provence zu einer Bouillabaisse genießen.
 
Rosé 
Weingut Strauss
Jahrgang 2017
11.5 % Vol. 
 
Andreas Hamedinger

Kommentare (0)

Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Zum Seitenanfang