Diesmal ist die askEnrico Redaktion sensorisch in den Elsaß geflogen und hat den Riesling Calcaire 2013 der Domaine Zind-Humbrecht aus Turckheim verkostet.

Domaine Zind-Humbrecht, Riesling CalcaireDie Farbe erinnerte fast schon ein wenig an Honig, in der Nase waren Aromen von Äpfeln und Marillen zu erkennen.

Der langer Abgang - nicht ganz trocken, aber auch nicht süß - machte Spaß.

Wir empfehlen den Wein, der aus 40 Jahre alten Rebstöcken gewonnen wurde, zu kräftigen Fischgerichten oder dem aus dem Elsaß stammenden Munster. 

Riesling Calcaire 2013
Domaine Zind-Humbrecht
12,5 % Vol.
www.zindhumbrecht.fr

Andreas Hamedinger