Slowenien ist für seine ausgezeichnete Gastronomie bereits bekannt. Wenn Sie nach Novo mesto kommen und gutes Essen schätzen, dann sollten Sie in Haus Fink einkehren.

Das Restaurant liegt am Ufer des Flusses. Bei unserem Besuch haben wir das Lokal gleich nach unserer Bootstour besucht, eine Anlegestelle ist in unmittelbarer Nähe.

Hiša Fink in Novo mesto
Hiša Fink in Novo mesto


Das Haus liegt in der Abendsonne. Moderne Einrichtung, viel Glas. Und der Tisch wartet bereits schön gedeckt auf uns. Also nichts wie vorbei an der Bar.

Hier kann man sehr geschmackvoll dinieren
Hier kann man sehr geschmackvoll dinieren


Kaum haben wir Platz genommen, werden auch schon die ersten Köstlichkeiten serviert. Zur Vorspeise gibt es mariniertes Roastbeef mit Limette und Olivenöl, Ferkelspeck und Bärenschinken.

Köstlich war es. Das Nachdenken über die Herkunft kam erst später.
Köstlich war es. Das Nachdenken über die Herkunft kam erst später.


Bärenschinken? Ja, genau. Ich habe zwar keine Ahnung, wie man es schafft, einen Bärenschinken zu bekommen und ehrlich gesagt: ich will es auch nicht wissen. Der ausgezeichneten Prsuts des Landes hätte mir auch gereicht. Aber irgendwie war ich bei der Ankündigung so baff, dass ich nicht einmal fragen konnte, wie man zu dem Schinken kommen kann. Ist da vielleicht ein Problembär auf meinem Teller gelandet? Und ehrlich gesagt, war der Geschmack des Bärenschinkens nicht so außergewöhnlich, dass es sich lohnen würde, Meister Petz zu jagen. Also bitte, laßt ihn leben!

Voilá: perfekte Nudeln auf meinem Teller
Voilá: Perfekte Nudeln auf meinem Teller


Nudeln bestimmen den ausgezeichneten nächsten Gang. Mit Spargel, Spinat und Gemüsesprossen. Eine wunderbare Geschmackskombination.

Zart sollen sie sein und am Gaumen schmelzen. Tun sie ...
Zart sollen sie sein und am Gaumen schmelzen. Tun sie ...


Weiter geht es mit Calamari mit Oliven, Spinat und Kartoffel oder einer Ente, Rote Rüben- Štruklji und Chili, Topinambur, Radieschen und Orangensauce.

Das Auge ißt mit: Hier kommt die Ente ...
Das Auge ißt immer mit: Hier kommt die Ente ...


Ich habe die Calamari gewählt und finde sie ausgezeichnet – doch auch die Ente scheint eine gute Wahl gewesen zu sein. Auch diese Variante wird von meinen KollegInnen sehr gelobt.

Für ein Dessert muss immer noch Platz im Magen sein
Für ein Dessert muss immer Platz sein...


Zum Schluss gibt es noch ein Dessert aus weißer Schokolade, Holunder und Erdbeeren.

Übrigens: Auch der Wein war ausgezeichnet
Übrigens: Auch der Wein war ausgezeichnet..


Es ist das Frühlings-Menü und das alles  war für wohlfeile 28 Euro zu bekommen (2019) und ich kann nur sagen – es ist jeden Euro und Cent wert.

Beim Blick in die Speisekarte im Internet sehe ich im Moment zwar nur ein Menü um 35 Euro (diese Variante gab es auch schon bei unserem Besuch), aber auch dies wäre ohne weiteres eine Empfehlung und sein Geld in diesem Restaurant wert.

Hiša Fink
Hiša Fink


Wer also nach einer Sightseeing-Tour Köstliches zum Abendessen sucht, sollte einfach in der Hiša Fink in Novo mesto vorbeischauen.

Hiša Fink
Hiša Fink

checked by Enrico
Hiša Fink

8000 Novo mesto, Irča vas 13
Tel: 386 41 601 540
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hisafink.si

 

Der Besuch erfolgte im Rahmen einer Pressereise auf Einladung von MGM Best Press Story