Sie ist eines der schönsten Ausflugsziele in Niederösterreich – die Burgruine Aggstein. Und dazu gibt es noch jede Menge Neuheiten…

Alles neu in der Küche

In der ehrwürdigen Burgküche, die Jörg Scheck von Wald, der berühmte Raubritter von Aggstein, 1429 bauen ließ, ist über den Winter eine ganze Menge passiert – es wurde umgebaut und modernisiert, um alles perfekt für den neuen Burgwirt herzurichten.

Alles neu in der Burgküche
Peter Hruska ist mit seinem Team nun „eingezogen“ und freut sich bereits darauf die Gäste mit vielen kulinarischen Leckerbissen verwöhnen zu können. So wird es neben vielen neuen Gerichten auf der täglichen Speisekarte auch wechselnde, saisonale Schmankerl geben.

Es wird „gebruncht“ …

Neu ist auch der Themenbrunch, der jeden ersten Sonntag im Monat, immer von 11:00 bis 14:00 Uhr stattfindet. Am 7.5. startet die neue Serie mit dem Frühlingsbrunch – mit passender Livemusik.

so war es einmal in der Gaststube

Die Legenden von Aggstein. Ein einzigartiges Live-Abenteuerspiel

Der Geist der Burgruine möchte gemeinsam mit den Mitspielern ehemalige Burgherren und –herrinnen, die noch immer auf Aggstein herumspuke, erlösen. Doch dieser Auftrag kann nur mit viel Teamgeist, Taktik, Logik, aber auch sehr viel Spaß gelöst werden. Mit Hilfe des magischen Steines können Rätsel gelöst und jene Gegenstände gefunden werden, die nötig sind um die Geister zu erlösen und dem Spuk ein Ende zu setzen.

Die Legenden von Aggstein
Das Spiel ist für Besucher zwischen 6 und 99 Jahren geeignet, dem Spiel „Room Escape“ nachempfunden und ganz auf die Abenteuer der Burgruine zugeschnitten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.abenteuerspiel-aggstein.at

Die Ritter auf Aggstein, Foto © Burgruine Aggstein

Hier noch weitere Programmpunkte für 2017:

7.5.2017: Frühlings-Brunch
14.5.2017: Muttertagsüberraschung, Little Grandmother / Tagesworkshop „Die 4 Element in uns“
27.5.2017: 5 vor 5 – „A Capella Konzert“
4.6.2017: Pfingst-Brunch
11.6.2017: Vatertagsüberraschung
23.6.2017: Sonnenwende Sundowner
2.7.2017: Italienischer Brunch
6.8.2017: Überraschungs-Brunch
14.8.2017: Kubanische Nacht
3.9.2017: Erntedank-Brunch, Oper von Giocchino Rossini „Demetrius und Polibus“
17.9.2017: Markttag auf Aggstein
31.10.2017: Halloweenparty / Samhainfest
3.-5.11.2017: Christkindlmarkt
10.-12.11.2017: Christkindlmarkt
17.-19.11.2017: Christkindlmarkt
20.11.2017: Saisonende

Burgfräuleins auf der Burgruine Aggstein

Ruine Aggstein
3642 Aggsbach Dorf
Tel.: +43 2753 8228
Fax: +43 2753 8228-4
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ruineaggstein.at

Mehr über die Burgruine Aggstein finden Sie hier auf askEnrico: ask-enrico.com/burgruine-aggstein

Kommentare (1)

Kubanische Nacht auf Aggstein am 14.8.2017:
Leider ein Reinfall!
Die Musik spielte bis gegen 24 Uhr etwa eine gute Stunde - sonst aus der Box.
Das Buffet viel zu wenig, dann Wurstsalat. - Für Vegetarier: man kann sich nur mit Brot und Salat satt...

Kubanische Nacht auf Aggstein am 14.8.2017:
Leider ein Reinfall!
Die Musik spielte bis gegen 24 Uhr etwa eine gute Stunde - sonst aus der Box.
Das Buffet viel zu wenig, dann Wurstsalat. - Für Vegetarier: man kann sich nur mit Brot und Salat satt essen.
Nachspeisen: viel zu wenig, kein Eis
Cocktails - Angebot leider nicht besser (Aperol und 1 Cocktail mit Rum und Limette)
es gibt kaum Servietten, zeitweise auch kein Besteck
im Freien: selbst Kerzen am Tisch fehlen

Schade!!! - Wir werden länger nicht mehr kommen.

Weiterlesen
 
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Zum Seitenanfang