Caprese gilt als Klassiker unter den italienischen Vorspeisen. Einfach zu machen, aber multo bene. Mit den wunderbaren Paradeisern vom Stekovics schmeckt es natürlich noch besser und auch das Auge ist erfreut …

Schmeckt so gut wie es aussieht: Caprese
Schmeckt so gut wie es aussieht: Caprese

Zutaten:

1Pkg Mozzarella, Paradeiser (Tomaten), Basilikum, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Balsamico (oder Balsamicocreme), eventuell Pesto und Oliven.

Zubereitung:

Mozzarella und Paradeiser in Scheiben schneiden und abwechselnd auf einen Teller legen. Basilikum fein hacken und über die Käse und Tomaten streuen. Mit Olivenöl und Balsamico beträufeln. Salzen und eventuell mit Pesto verfeinern.