Auch wenn wir noch nicht reisen können, aber diese Stätten können wir bereits im Internet betrachten. Gleich drei Stätten liegen in der Tschechischen Republik, auch Italien, Österreich, Slowenien und Ungarn sind mit dabei.

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und warum sollen wir nicht schon jetzt Pläne für unsere nächsten Ausflüge und Pläne wälzen. Da es bekanntlich eine große Auswahl gibt, schauen wir einmal welchen 10 Stätten die Europäische Kommission das Europäische Kulturerbe Siegel 2020 zuerkannt hat, da sie in der Geschichte und Kultur Europas eine wichtige Rolle gespielt haben.

Beginnen wir doch gleich mit einer länderübergreifenden Auszeichnung:

Die Werkbund-Siedlungen in Europa

Sie wurden im Rahmen eines gemeinsamen Projektes von Deutschland, Polen, Tschechien und Österreich ausgezeichnet. Die Bauten stammen aus der Zwischenkriegszeit, in der funktionalistische Siedlungen nach dem Vorbild des Deutschen Werksbunds gebaut wurden.  In Tschechien sind dies die Baba-Kolonien in Prag und die Kolonie Nový dům in Brünn, in Wien die Werkbundsiedlung in Hietzing in der Woinovichgasse (https://www.werkbundsiedlung-wien.at/), aber auch in Stuttgart (https://weissenhofmuseum.de/), in Breslau und Zürich finden sich dazu Beispiele: Die Werkbundsiedlungen und Werkbund Estates in Europe

Schloss Kynžvart

Doch bleiben wir in der Tschechischen Republik, die sich über eine weitere Auszeichnung freuen darf. Hier wurde auch das Schloss Königswart ausgezeichnet: als Schauplatz diplomatischer Treffen in Lázně Kynžvart. Zu jener Zeit war das Schloss in Besitz des damaligen Kanzlers Metternich. Mehr darüber finden Sie hier: Kynžvart Castle

Weitere Informationen zum tschechischen Weltkulturerbe Unesco finden Sie unter www.czechtourism.com/de/a/unesco. Allgemeine Infos rund um das Reiseland Tschechien gibt es bei Czech Tourism unter www.czechtourism.com

Schloss Kynžvart (Foto © Czech Tourism)
Schloss Kynžvart (Foto © Czech Tourism)


Als weitere Stätten, die in der Geschichte und Kultur Europas eine wichtige Rolle gespielt haben, wurden noch ausgezeichnet:

Weitere Informationen: Ten new sites awarded with European Heritage Label