Oft sind es Jahrhunderte alte Vorurteile, die wir gegenüber unseren Nachbarn, die durch die Europäische Union wieder näher gerückt sind, haben. Woher diese kommenn, wie sie entstanden sind und warum, meistens liegt die Antwort weit zurück. "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten", lautet ein Ausspruch von August Bebel (1840-1913).

Die Bücher hier finden wir spannend, unterhaltsam und informativ geschrieben und sie beschäftigen sich mit der Geschichte mitteleuropäischer Länder, Menschen und Schicksale, zeigen die Gemeinsamkeiten und das Trennende und bringen uns dadurch vielleicht auch ein bisschen näher...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Emil Brix, Erhard Busek: Mitteleuropa revisitedEin Buch, das für jeden zur Pflichtlektüre gehören sollte. Nicht ganz so leichte Kost wie ein Krimi, dafür aber voll von ausgezeichneten Analysen und Handlungsanregungen für Europa und kein „Politikersprech“.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Margret Greiner:Margaret Stonborough-WittgensteinWer Biographien liebt und gerne mehr über die Zeit der Wiener Moderne erfahren möchte, wird dieses Buch lieben…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Romy Fölck: TotenwegEs ist der erste Krimi von Romy Fölck und ihren Ermittlern Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn und ich hoffe, dass noch viele mehr kommen werden…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Grän & Mezei: Glück in WienLeider kannte ich den ersten Krimi von Grän & Mezei nicht, denn nur so kann man glauben, dass es in dieser Geschichte um Glück geht, das jemand findet…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Claudia Rossbacher: SteirerquellDas Warten der Freunde der Steirerkrimis hat ein Ende – der neue Krimi von Claudia Rossbacher ist da…

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Heidi Emfried: Die Akte KalkuttaEin Krimi aus Wien, dessen Verbrechen – wie der Titel schon schließen lässt – bis nach Indien führt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dietmar Gnedt: BalkanfieberIch habe selten einen so schönen Roman gelesen, der eine Liebesgeschichte, die fast schon an einen Krimi erinnert mit der Geschichte eines Landes verquickt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Livia Klingl: Lauter Fremde!Livia Klingl ist Journalistin und war viele Jahre als Kriegsreporterin auch in arabischen Ländern unterwegs. Lauter Fremde! ist ein Versuch die Fremden der einheimischen Bevölkerung nahe zu bringen…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Robert Harris: MünchenAuch hier bleibt Robert Harris seinem Erfolgskonzept treu. Ist es wirklich oder Fiction?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Robert Harris: KonklaveEr ist ein Meister in der Kombination von Recherche, Tatsachen und Fiction.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Kateřina Tučkova: Das Vermächtnis der GöttinnenEs ist wirklich eine merkwürdige Geschichte aus den Weißen Karpaten, die sich wie ein Krimi liest und bei der man nie sicher ist, ob es sich um einen Tatsachenbericht handelt oder um einen Krimi.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Meta Osredkar: Hochwürden stirbt grausamKrimis mit Lokalkolorit, die mag ich ja sehr – und bei diesem Krimi geht es diesmal nach Slowenien.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das grosse Servus KochbuchIch liebe Kochbücher – schließlich liebe ich auch Kochen und natürlich Essen. Mit dem 2. Band der Kochbuchreihe kann ich mich nun den traditionellen Rezepten aus dem Alpenraum widmen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gertraud Steiner: Bad FuschIm Buch von Gertraud Steiner geht es nicht nur um die Wiederentdeckung des Ortes, sondern auch um seine Geschichte und um all jene Persönlichkeiten, die in früheren Zeiten in den kleinen Ort kamen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Michael Schottenberg: Von der Bühne in die WeltAls Theaterdirektor, Regisseur und Schauspieler war mit Michael Schottenberg bekannt. Jetzt schätze ich ihn auch als Autor.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Herbert Lackner: Die Flucht der Dichter und DenkerEs gab eine Zeit, in der auch europäische Künstler und Wissenschaftler Flüchtlinge waren – und sie ist gar nicht so lange her.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Jaromir Konecny: Die unglaublichen Abenteuer des Migranten NemecEs ist die skurrile Geschichte des Tschechen Němec, der während der kommunistischen Zeit in der Tschechoslowakei nach Deutschland flieht und als Deutscher schließlich in einem Flüchtlingsheim als ehrenamtlicher Helfer landet.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Der Geschmack EuropasEin Buch nach einer Fernsehserie, geschrieben wie eine Fernsehserie. Ein Buch, das einlädt andere Geschmäcker, Kulturen, Landschaften zu entdecken. Das neugierig macht. Und das nicht alle Geheimnisse der besuchten Orte verrät.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gabriele Hasmann: Prominente GeisterAuch in ihrem neuesten Buch beschäftigt sich Gabriele Hasmann mit spukenden Persönlichkeiten – und da ist einiges an Prominenz dabei…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eva Rossmann: Mahlzeit!Kochen hat schon in ihren Krimis immer wieder eine Rolle gespielt. Mit ihrem neuen Buch „Mahlzeit!“ gibt sie nun Einblick in ihrer Herdkarriere beim Buchinger…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Henning Burk: Hitler, Braunau und ichDas Buch liest sich ein wenig wie eine TV-Dokumentation, zum Teil wie ein Drehbuch, was auch nicht verwundert, wenn man weiß, dass dies eigentlich das angestammte Metier des Autors ist.

Werbung

Go to top

Copyright © 2009 - 2019 Dagmar Postel, Template nach Teki2 von JoomlaShine.com. All rights reserved.

Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website. Wir setzen auch Cookies, die für die Analyse der Websitenutzung wichtig oder die die Funktionalität der Seite erhöhen. Diese Cookies können durch einen Klick auf den Button „Ablehnen“ verhindert werden. Manche Funktionen sind dadurch allerdings eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.