Spätestens nach einem Urlaub in der Steiermark kennt man sie: Die Käferbohnen (und natürlich auch das Kübriskernöl).

Taliman Sluga: Das österreichische KäferbohnenkochbuchSo ein Käferbohnensalat (https://ask-enrico.com/kaeferbohnensalat) eventuell noch aufgepeppt mit einem Stück Rindfleisch ist einfach etwas ganz Köstliches, doch bei weitem nicht alles was man aus Käferbohnen zaubern kann.

Taliman Sluga zeigt wieder einmal in einem kleinen, aber feinen Kochbuch die viele Möglichkeiten auf und erzählt uns noch zusätzlich allerlei Wissenswertes über die Käferbohne. So wusste ich – neben vielen anderen Infos – auch nicht, dass die Käferbohnen helfen können, den Cholesterinspiegel zu senken oder den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Also noch ein Grund mehr für mich, mir gleich einen größeren Vorrat an Käferbohnen zuzulegen.

Doch welche Rezepte sollte man ausprobieren? Den Brotaufstrich oder Käferbohnen mit Fenchel und Apfel? Die Käferbohnen-Tortillas mit Schafkäse und Zwiebel? Den Sterz? Die Krautroller oder doch die Bohnenlaibchen?

Ich weiß es noch nicht und kann mich auch gar nicht entscheiden. Eines ist allerdings sicher: ausprobiert wird da einiges ….

Taliman Sluga: Das österreichische Käferbohnen Kochbuch
Verlag Anton Pustet
ISBN 978-3-7025-0992-7
www.pustet.at