Es ist der zweite Band dieser Reihe, die sich mit weiteren Stationen der Reise von Lojze Wieser und dem ORF Team beschäftig und sich auf die Spuren des Geschmacks  von Europa begibt.

Der Geschmack EuropasEs ist eine ausgezeichnete Fernsehreihe, die im Wieser Verlag auch „zu Buch“ gebracht wurde. Im Mittelpunkt Verleger Lojze Wieser, der dem Geschmack Europas erforscht. Jedoch nicht jenen der Michelinsterne oder Gourmettempel, er ist der Tradition auf der Spur und will wissen wie unsere Großmütter und Urgroßmütter gekocht haben. Daher sind auch die Rezepte in diesen Buch so ähnlich wie jene meiner Großmutter. Da wurde auch immer ein „Äutzerl“ von irgendwas dazu gegeben oder die Antwort war: „Schmeckst Du’s halt ab, dann merkst schon, ob noch was fehlt“. Erwarten Sie daher keine Gewichtsangaben, aber dafür eine wunderbare Inspiration für Küche und Keller.

Und so ganz nebenbei lernt man auch noch die verschiedenen Landschaften kennen und die Menschen, die in diesen leben. Lernt, was ihnen wichtig ist und warum. In diesem Buch erzählt Lojze von Istrien, Epirus, Flandern, Böhmen, den dänischen Süden und Fünen, Sizilien und der Südoststeiermark.

Damit erhält man nicht nur köstliche Rezepte, die man allerdings selbst ausprobieren und abschmecken muss, sondern auch gleich viele neue und schöne Urlaubs- und Ausflugsideen.
Und was gibt es schließlich Schöneres als Europa mit dem Kochtopf oder der Pfannen kennen und schmecken zu lernen …

Wahre Liebe geht eben immer durch den Magen.

Ein Buch, das sich auch wunderbar als Geschenk für alle Gourmets eignet und auch für all jene, die Regionen in Europa einmal ganz anders entdecken wollen.

Der Geschmack Europas
Ein Journal mit Rezepten. Weitere Stationen
ISBN 978-3-99029-250-1
Wieser Verlag
www.wieser-verlag.com