Pammesberger 2018: Entpört Euch!Tja, in diesem Jahr gab und gibt es einiges, worüber man sich empören sollte und könnte. Ein Jahresrückblick mit Michael Pammesberger.

Er ist einer meiner Lieblings-Karikaturisten. Auf der einen Seite muss es für ihn ein schwieriges Jahr gewesen sein: schließlich mussten alle neuen Regierungsmitglieder einstudiert werden – und dann gab’s dann auch noch einen neuen Bürgermeister für Wien. Auf der anderen Seite war es sicher ein gutes Jahr: Themen boten sich reichlich an.

Pammesberger hat eine wunderbare spitze Feder, die ihre Themen fast immer auf den Punkt bringt. Dennoch muss es schwierig sein, immer wieder die richtigen „Zeichnungen“ zum richtigen „Thema“ zu finden. In seinem „Jahresrückblick“ sind sie alle da: von den Regierungspferden unseres Innenministers, über das "entKERNte" Österreich bis zum Paraderaucher H.C. und unserem jungen Bundeskanzler, der die Balkanroute schließt und schweigt.

Natürlich sind auch die Außenministerin und Putin mit dabei, auch an Van der Bellen hat er gedacht und so manchen typischen Österreicher kann man mit seinen Eigenheiten beim Durchschauen kennen lernen.

Nehmen Sie sich Zeit, manche Karikaturen laden durchaus zum Nachdenken ein und das schadet bekanntlich ja nicht.

Ein wunderbar humorvoller und zugleich nachdenklich stimmender Rückblick auf 2018. Ideal als Geschenk geeignet – für blaue, türkise, rote, grüne oder pinke Freunde.
Ich finde mich nun nur mit einer offenen Frage zurückgelassen: Welche Farbe wird eigentlich der Liste Pilz zugeordnet???

Pammesberger 2018: Entpört Euch!
ISBN 978-3-8000-7710-6
Carl Ueberreuter Verlag
www.ueberreuter-sachbuch.at

Das Bild sowie der Buchtitel enthalten jeweils einen Affiliate-Link zu Amazon