Eva Rossmann: Mahlzeit!Kochen hat schon in ihren Krimis immer wieder eine Rolle gespielt. Mit ihrem neuen Buch „Mahlzeit!“ gibt sie nun Einblick in ihrer Herdkarriere beim Buchinger…

„Geschichten aus der Küche“ lautet der Untertitel und so ist es: Wer schon immer einen kleinen Blick durchs Schlüsselloch in die Küche eines Topkochs wagen wollte, sollte schleunigst in die nächste Buchhandlung eilen.

Eva Rossmann geht es aber nicht nur um die Küche, den Herd und die vielfältigen Kocherlebnisse, die sie unter dem – manchmal – gestrengen Auge des Meisterkochs Manfred Buchinger in seiner „Alten Schule“ machen durfte. Sie zeigt das ungeschminkte Leben eines Spitzengastronomen, die Herausforderung täglich Spitzenergebnisse für die Gäste abliefern zu wollen und auch zu müssen, sie erzählt von der Gemeinschaft, die eine solche Küche und Situation braucht um immer wieder zur Höchstform auflaufen zu können, aber auch von dem einen oder anderem scharfen Wort und brenzligen Lagen, wenn man am liebsten sofort nach Hause verschwinden möchte.

Auch die lieben Gäste, immer erwünscht, manchmal aber auch verwünscht, bekommen ihr Fett weg und vielleicht fühlt sich so mancher Leser an der Nase genommen und bringt bei seinem nächsten Restaurantbesuch auch ein bisschen mehr Verständnis für Koch, Küche und Kellner auf.

Das Buch ist auch zu einem Nachruf für eine Persönlichkeit geworden, die vielen Freunden der Alten Schule sicher bekannt sein wird: Slobodan Latinowitsch, der Ober Rudi, von dem Eva Rossmann auch einige Anekdoten im Buch zum Besten gibt, ist im Oktober 2017 gestorben.

Es ist ein Buch über die Leidenschaft zum Kochen geworden, über einen ganz Großen der österreichischen Gastroszene und über eine Autorin, die von ihrer späten Berufung zur Köchin erzählt. Gut gewürzt mit vielen Geschichten und Geschichterln, Anekdoten und „Nasenstüberln“ für Gäste, Köche, Kellner und Ober, einfach ein schönes Buch für alle, denen Kochen am Herzen liegt und Essen mehr bedeutet als nur „gesättigt“ zu sein.

Eva Rossmann: Mahlzeit!
Geschichten aus der Küche
ISBN 978-3-8000-7682-6
Ueberreuter
www.ueberreuter-sachbuch.at