Oft sind es Jahrhunderte alte Vorurteile, die wir gegenüber unseren Nachbarn, die durch die Europäische Union wieder näher gerückt sind, haben. Woher diese kommenn, wie sie entstanden sind und warum, meistens liegt die Antwort weit zurück. "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten", lautet ein Ausspruch von August Bebel (1840-1913).

Die Bücher hier finden wir spannend, unterhaltsam und informativ geschrieben und sie beschäftigen sich mit der Geschichte mitteleuropäischer Länder, Menschen und Schicksale, zeigen die Gemeinsamkeiten und das Trennende und bringen uns dadurch vielleicht auch ein bisschen näher...

Geschichte, Ursachen, Hintergründe
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die politische Gegenwart hat das Buch von Lorenz Gallmetzer bereits überholt: zumindest hat der letzte Schachzug von Salvini um an die Macht zu kommen, nicht funktioniert.

Der 2.Krimi von Heidi Emfried ist ebenfalls sehr gelungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es ist bereits der zweite Krimi von Heidi Emfried (schon Die Akte Kalkutta war spannend zu lesen), der mir in die Finger gekommen ist – und ich wurde nicht enttäuscht.

Ein wichtiges Buch. Große Empfehlung.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Ich habe bereits den Vorgänger dieses Buches „Die Flucht der Dichter und Denker“ mit Begeisterung gelesen. Der hier vorliegende Band ist allerdings vielleicht noch wichtiger, um zu verstehen, was damals geschah – und was jetzt gerade geschieht…

Karl-Heinz Ebert über die Entstehung der schwarzen Kassen der CDU
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Natürlich will man wissen, woher die schwarzen Kassen der CDU kamen und wie viel drinnen war/ist. Vor allem wenn Helmut Kohl und Wolfgang Schäuble am Einband abgebildet sind…

Die Ereignisse 2019 mit Humor durch eine spitze Feder sehen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sie wollen wissen, was 2019 Wichtiges passiert ist? Kein Problem! Mit Pammersberger 2019 sind und bleiben Sie up to date…

Ob die Idee zu diesem Buch aus der Werbung stammt?
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ob der Autor vielleicht zu viel Werbung der Saturn-Media Markt Gruppe gesehen hat? Man könnte es fast glauben …

Eugen Freund: Haben schon alle abgestimmt?
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Über die EU, ihre Beamten und auch unsere Vertreter wird immer wieder geschimpft, gehöhnt, kritisiert. Da kann es nicht schaden, einmal Insider-Notizen aus dem EU-Parlament zu lesen …

Martin Haidinger über den Spion für Hitler und die USA
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Name war mir unbekannt, auch sein Lebenslauf. Staunend erfährt der Leser, was in Österreich schon früher „alles möglich war“.

Lojze Wieser auf einer geschmacklichen Reise durch Europa

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es ist der zweite Band dieser Reihe, die sich mit weiteren Stationen der Reise von Lojze Wieser und dem ORF Team beschäftig und sich auf die Spuren des Geschmacks  von Europa begibt.

Klaus Oppitz: Die Hinrichtung des Martin P.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Ein Buch, das alle Nutzer von Facebook & Co. lesen sollten. Die „Hater“ ganz besonders…

Thomas Stipsits: Kopftuchmafia
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Thomas Stipsits kannte ich bis dato von der Kabarett-Bühne, aus verschiedenen Filmen, aus dem Rateteam von „Was gibt es Neues“ und aus der Peugeot-Werbung. Nun kenne ich auch seinen ersten Krimi.

Manfred Baumann: Marionettenverschwörung
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Krimis, Science Fiction und Geschichte sind meine Leidenschaft. Daher war ich sehr erfreut, wieder einen Salzburg-Krimi von Manfred Baumann in Händen zu halten.

Margret Greiner: Ich will unsterblich werden!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

In ihrem neuen Buch widmet sich Margret Greiner dem Leben von Friederike Beer-Monti und ihren Malern.

Milan Turković: Lebensklänge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es ist wieder einmal die Verbindung einer Biographie mit den geschichtlichen Hintergründen, die mich beim Lesen sehr beeindruckt hat.

Claudia Rossbacher, Sabine Flieser-Just: Genuss.Spur.Steiermark

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das Buch bietet die 3Ks, die „GenussSpechte“ wie mich zu begeistern vermögen: Kulinarik, Kultur, Krimi…

Klaudia Blasl: Böse Blumen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Nach ihrem Bestseller „111 tödliche Pflanzen“ hat Klaudia Blasl ihr pflanzliches Hintergrundwissen nun in zwölf giftige Pflanzenkrimis gesteckt.

Andreas Kiendl: Leibnitz

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Andreas Kiendl werden viele von der SoKo Kitzbühel kennen, vielleicht auch vom Film „In deri Tagen bist Du tot“. Leibnitz ist sein erster Roman ….

Irmgard Fuchs: In den kommenden Nächten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es ist ein eigenartiger Roman, mit dem ich anfangs gar nichts anfangen konnte. Aber dann nahm mich die Geschichte mehr und mehr gefangen…

Georg Lux, Helmuth Weichselbraun: Vergessen und verdrängt

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es ist kein typisches Lesebuch, obwohl auch das reine Lesen der Geschichten interessant ist, aber es macht Lust aufs Reisen.

Ingrid Andreas: Kochbuch ohne Rezepte
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein Kochbuch ohne Rezepte? Keine Bilder von den köstlichen Speisen, um zu sehen, ob sich das Nachkochen lohnt?

Anmeldung zum Newsletter

Go to top

Copyright © 2009 - 2019 Dagmar Postel, Template nach Teki2 von JoomlaShine.com. All rights reserved.