„Glück im Paradies“

Im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems wurde die Jahresausstellung „Garten Eden -Arche des Lebens“ eröffnet. Vom 25.3.2017 bis 14.1.2018 werden zum Thema Originalbilder in unterschiedlichen experimentellen Techniken von Makis Warlamis gezeigt.

Der am 27.12.2016 verstorbener Künstler, Architekt und Museumsgründer Prof. Makis Efthymios Warlamis, hat die Realität auf traumhafte Weise festgehalten und uns damit einen kleinen Blick ins Paradies eröffnet. Die große Jahresausstellung führt in eine paradiesische Welt der Farben, faszinierender Blumen, Pflanzen und Naturformen.
Die Ausstellung ist mit eindrucksvollen Bildern aus verschiedenen Werkzyklen des Künstlers ausgeschmückt. Die Besucher werden eingeladen, die Natur mit Freude und Faszination erleben zu dürfen oder einfach sich von der Kunst in eine Fantasie-Welt versetzen zu lassen.

Ausstellung Garten Eden © Fotocredit: IDEA

"Ich will mit meiner Kunst nicht nur eine subjektive Situation darstellen, sondern ich betrachte mich als Teil des Lebens,“ sagt Makis Warlamis. „Wir alle sind miteinander verwoben. Das ist eine neue Dimension, die wir erst entdecken müssen. Ich bin auf der Suche nach diesem großen Gehirn, das uns verbindet und nicht trennt. Mit ein bisschen Glück können wir auf dem Grund unserer Seelen so einen Garten Eden entdecken mit seiner ganzen Pracht an Blumen, Blüten, Früchten, Teichen und Gewässern als Erinnerung an einen gemeinsamen Ort des Friedens und der Schönheit, der uns alle verbindet. Das ist keine Romantik, sondern eine Überlebensstrategie.“
 Ausstellung Garten Eden © Fotocredit: IDEA

Die Kunst und die Natur zusammen verschmolzen, liebevoll künstlerisch gestaltet, in diesem Park des Bewunderns wird die Fantasie zu Realität. Zusammengefasst ist die Ausstellung wie ein Lebewesen, das Menschen liebevoll einlädt.
Poetische Texte von Prof. Warlamis begleiten die Besucher auf ihrem Rundgang.
 
Ausstellung Garten Eden © Fotocredit: IDEA

Ausgestellt sind auch die Werke der renommierten Bildhauerin und Designerin Heide Warlamis. Ihr Garten der Freude zeigt Kleinskulpturen von Frauen und Männern eingebettet in einem Blumenmeer, einfach passend zu diesem Paradies aus Schönheit und gutem Gefühl.

Kreativkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zahlreiche Events und der große IDEA Museumsshop verschaffen dem Aufenthalt an diesem künstlerischen Ort internationales Flair.

© Kunstmuseum Schrems

Öffnungszeiten:
Mai, Juni, September: Di – So (Mo an Feiertagen)  10:00 - 18:00 Uhr
Juli und August: Täglich 9:30 – 18:00 Uhr
Oktober bis Jänner: Mi – So (und an Feiertagen) 10:00 – 17:00 Uhr

Eintritt: € 5 (Kinder 6 - 14 J.), € 7,- (ermäßigt), € 9,- (Erwachsene); Führung auf Anfrage

25.3.2017-14.1.2018 Ausstellung „Garten Eden“ in Schrems

Das Kunstmuseum Waldviertel gemeinnützige GmbH
3943 Schrems, Mühlgasse 7a
Tel.: 02853 72888
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.daskunstmuseum.at

Danka Mohamed

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

Event Kalender

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Event Suche

Zum Seitenanfang