Geliebtes Görz.Von den Alpen zur Adria.Von den Alpen zur Adria. Eine Reise durch das altösterreichische Küstenland

Dieses Buch zu beschreiben fällt mir schwer:

ist es ein Reiseführer, ein Geschichtsbuch, eine Reisebeschreibung? Es ist einfach nicht zu klassifizieren und von überall ein bisschen.

Der Leser erfährt nicht nur interessante geschichtliche Details, wird an frühere Zeiten erinnert, auf Gemeinsamkeiten und auf Trennendes hingewiesen: Es folgen wunderbare Hinweise aus alten Reiseführern der Österreichisch-Ungarischen Monarchie, deren Beschreibungen die Beobachtungen der Gegenwart gegenübergestellt werden. Der Leser erhält aber auch viele Tipps und Hinweise, wo er sich hinwenden, wo er einkehren kann/soll, was es wo zu entdecken oder zu verkosten gibt.

Im Buch werden fünf Reiserouten genau beschrieben, zu denen auch detaillierte Routenkarten zu finden sind. Selbst nur beim Lesen möchte man sich eigentlich sofort auf den Weg machen und die Gegend selbst erkunden. Es sind auch viele Wege abseits der touristischen Trampelpfade beschrieben und für Reisende, die Land und Leute wirklich kennenlernen wollen, ist das Buch eine echte Fundgrube. Wenn Sie dazu noch geschichtlich interessiert sind, noch besser.

Und um die eingangs gestellte Frage zu beantworten: Es ist kein Lesebuch. Wer sich über die Gegend nur oberflächlich informieren will, ist hier falsch. Für all jene aber, die auf Entdeckung in die Görzer Gegend reisen möchten, ist es eine hervorragende Hilfestellung und ein Reiseführer ersten Ranges. Ob man dann den beiden Autoren auf ihren Routen folgt oder sich eine eigene zusammenstellt, spielt eigentlich keine Rolle.
Außerdem liefert das Buch für Reisende auch noch einen äußerst wertvollen Anhang, in dem nicht nur interessante Websites zu der Thematik angeführt sind, sondern auch all jene Weingüter, Pensionen, Gasthäuser und Restaurants über die im Text berichtet wurde. Allein für Weinliebhaber ist dieser Anhang ein Grund, das Buch zu erstehen.

Machen Sie sich also auf in die wunderschöne Landschaft, lernen Sie ihre Geschichte, ihre Gegenwart und ihre Menschen kennen und nehmen Sie dieses Buch auf Ihre Reise mit!

Josef Wallner, Norbert Eisner: Geliebtes Görz: Von den Alpen zur Adria.
Eine Reise durch das altösterreichische Küstenland
Verlag Berger
ISBN 978-3-85028-615-2

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

Buchtipps

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
captcha 
Zum Seitenanfang