Buchtipps

Oft sind es Jahrhunderte alte Vorurteile, die wir gegenüber unseren Nachbarn, die durch die Europäische Union wieder näher gerückt sind, haben. Woher diese kommenn, wie sie entstanden sind und warum, meistens liegt die Antwort weit zurück. "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten", lautet ein Ausspruch von August Bebel (1840-1913).

Die Bücher hier finden wir spannend, unterhaltsam und informativ geschrieben und sie beschäftigen sich mit der Geschichte mitteleuropäischer Länder, Menschen und Schicksale, zeigen die Gemeinsamkeiten und das Trennende und bringen uns dadurch vielleicht auch ein bisschen näher...

Kochen ist neben Reisen meine zweite Leidenschaft. Daher finden sich unter den Buchtipps auch immer wieder Kochbücher …

Kommentar (0) Aufrufe: 49

Für uns ist es bereits unvorstellbar, dass unsere Gassen und Straßen dunkel oder nur mit Gaslaternen erleuchtet werden. Beim großen „Stromkrieg“ in den USA drehte sich alles um die Entscheidung für Wechsel- oder Gleichstrom und um die Erfindung der Glühbirne.

Kommentar (0) Aufrufe: 56

Ja, so sind sie im Ruhrpott. Direkt, geradlinig, aber – Wiener glauben es kaum – auch mit Humor und Selbstreflexion ausgestattet.

Kommentar (0) Aufrufe: 29

Christiane Casapicola nimmt uns dieses Mal wieder mit ins Küstenland der ehemaligen k.k. Monarchie und sie bereichert ihre Ausblicke auch noch mit vielen Rezepten…

Kommentar (0) Aufrufe: 47

Wien einmal anders erleben: mit dem Radesel! Anita Arneitz beschreibt 12 Radtouren durch die Donaumetropole.

Kommentar (0) Aufrufe: 103

Mit dem Spukguide von Gabriele Hasmann kann man Wien ganz neue entdecken und so ganz nebenbei auch eine Menge aus der Geschichte der Stadt erfahren.

Kommentar (0) Aufrufe: 61

Anita Arneitz präsentiert in ihrem Buch die schönsten Ecken in Kärnten.

Kommentar (0) Aufrufe: 115

Es ist bereits der siebente Fall, den Sandra Mohr und Sascha Bergmann in der Steiermark zu lösen haben und ich muss gestehen, es ist eine Schande, dass dies mein erster der beiden ist.

Kommentar (0) Aufrufe: 102

50 Geschichten aus früheren Wiener Zeiten hat Georg Haman in seinem Buch zusammengefasst, die Unbekanntes, Unerwartetes und manchmal auch Unglaubliches erzählen.

Kommentar (0) Aufrufe: 72

Er gilt als der vergessene Kaiser von Österreich-Ungarn und sein Bild ist in der Öffentlichkeit oft von Schwäche und Abneigung geprägt.

Kommentar (0) Aufrufe: 76

Buchtipps

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:
captcha 
Zum Seitenanfang